Ab dem 25.Mai 2018 gilt in Deutschland ein neues Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu). Damit einhergehend verändert dies auch die rechtlichen Rahmenbedingungen für FAPO4.

Wir entsprechen diesen neuen Bedingungen und haben ein s.g. „Leistungsverzeichnis“ erstellt. Dieses Leistungsverzeichnis enthält alle relevanten Daten rund um FAPO4 und bildet somit die Grundlage zur Benennung von Risiken und Überlegungen in Hinsicht des Datenschutzes. Es ist untergliedert in die Punkte:

  1. Allgemein
  2. Aufbau und Struktur
  3. Sicherheit
  4. Datenschutz
  5. Datenschutzerklärung
  6. Lieferumfang
  7. Begriffserklärung

Mit Stand vom 01.01.2018 ist dieses Leistungsverzeichnis für die entsprechenden Stellen formlos per E-Mail anforderbar und Bestandteil bei der Beschaffung.